Turntalentschule Potsdam

Herzlich Willkommen !





Gegenwärtig liegt der Schwerpunkt der Ausbildung in der Nachwuchsförderung.

Am Trainingsstandort Potsdam trainieren Mädchen und Jungen im Alter von dreieinhalb bis zwölf Jahren in der seit 2006 gegründeten DTB-Turntalentschule.
Durch die Kooperation mit der sportorientierten Zeppelin- Grundschule wird ihnen die zielgerichtete leistungssportliche Ausbildung zum späteren Leistungskader des DTB ermöglicht. Ziel ist es, gut ausgebildete Turner/innen an Bundesnachwuchs- bzw. Bundesstützpunkte des DTB zu deligieren.

Aufgrund der enormen Anforderungen im Gerätturnen beginnen die Mädchen mit dreieinhalb und die Jungen mit viereinhalb Jahren idealerweise mit dem Grundlagentraining. Ein späterer Einstieg ist für besonders talentierte und hochmotivierte Kinder durchaus denkbar.

Im Alter von sieben bzw. acht Jahren werden die Grundfertigkeiten im Aufbautraining gefestigt. Ein regelmäßiges Training nach Vorgabe der Trainer/innen ist für den Erfolg des einzelnen TTS- Kindes maßgeblich. Eine gute Zusammenarbeit zwischen den Trainer/innen, Eltern und Kindern zum Wohl des Kindes liegt uns hierbei besonders auf dem Herzen.

Aufgrund des konsequenten Trainings und der enormen Leistungsbereitschaft von allen Beteiligten wurden seit 2006 von den Mädchen und Jungen bei diversen Wettkampfhöhepunkten (Nordostdeutsche, Berlin-Brandenburgische und Brandenburgische Meisterschaften bereits weit über 100 Titel und viele weitere Medaillen erturnt.